Aktuell

Willkommen an der GoBS: Rund 180 Neu-Studierende starten ins Sommersemester 2013

An der GoBS German open Business School sind rund 180 Neu-Studierende in das Sommersemester 2013 gestartet. Zum ersten Mal konnte Rektorin Prof. Dr. Annette Mayer auch Studierende der berufsbegleitenden Bachelor-Programme Business and Communication und International Business sowie des Master-Studiengangs Business Administration (MBA) begrüßen. Somit studieren aktuell über 600 Berufstätige an der GoBS – ein eindrucksvoller Beweis dafür, dass das Konzept der anwendungsorientierten Studienprogramme mit ihrer inversen Struktur aufgeht.

Die Festrede der Eröffnungsveranstaltung hielt Prof. Dr. Eric Kearney, Professor für Organizational Behavior & Human Resource Management an der GISMA Business School. Sein Thema: „Kontinuierliche Weiterbildung als Wettbewerbsvorteil für Unternehmen und Individuen”. Dabei hob er sowohl die große Bedeutung als auch die Herausforderungen des lebenslangen Lernens hervor. Jeder Einzelne stünde in der Pflicht, seine arbeitnehmerseitige Wettbewerbsfähigkeit in der Gegenwart zu sichern und für die Zukunft zu planen. Wer seine Kompetenzen und sein Wissen stärke, sorge für Sicherheit im Arbeitsleben. Dabei würden vor allem die Lernfähigkeit und die Lernfreude bedeutende Rollen spielen, so Kearney.

Impressionen von der Semestereröffnung

Studienberatung
Fragen? Rufen Sie uns an.
E-Mail: » studienberatung@go-bs.de